Webdoks, interaktive Filme

Eine spezialisierte content-kitchen für die Erstellung von hypertext basierten, nichtlinearen Filmen. Gerade in diesem Bereich geht der Trend weg von Flash Applikationen hin zu HTML5. Der Konsum von Webdokus ist auch prädestiniert für Tabletts. Da ist content-kitchen als rein HTML5 basierte Plattform geradezu ideal.

Die erste damit realisierte Webdoku ist "Geister" von Judith Zdesar. In diesem Film werden 3 Handlungsstränge mit insgesamt 150 Einzefilmen zu einem Streifzug durch verschiedene Aspekte der Geisterwelt redaktionell verwoben.



Projektadresse: geister-webdok.at

Um sich für eigene Projekte zu inspirieren stöbern Sie in unserer Aufstellung interessanter Webdokus.